Eierverkauf im April 2022

von Johannes Müller

In den beiden Wochen vor Ostern vom 1. bis 16. April wird die erfolgreiche Kampagne aus den vergangenen Jahren fortgesetzt,, künstlerisch gestaltete Ostereier an verschiedenen Orten der Stadt für einen guten Zweck zu verkaufen. Mitglieder des Lions-Clubs sind zum Beispiel an Freitagen, Samstagen und mittwochs vor den Hieber-Märkten an der Weiler Römerstraße und in Binzen, vor dem REWE-Markt in Haltingen und der Apotheke am Rathaus in Aktion. Der Erlös der Aktion wird verwendet für die Aktionen des Vereins Kinderhilfe Kiev (KiHeV), mit dem Mitglied Thomas Harms seit dem Reaktorunfall von Tschernobyl 1986 ein Kinder-Krankenhaus in der Ukraine unterstützt. Und für die Erweiterung des Frauenhauses in Lörrach, die in diesem Jahr realisiert wird.

Nach den künstlerischen Gestaltungen der Ostereier von Patrick Luetzelschwab und Dorothee Rothbrust wurden in diesem Jahr zwei verschiedene Ostereier mit einem floralen und einem architektonischen Motiv durch den Altweiler Künstler Peter Hofmann gestaltet. In den Eiern befinden sich Losnummern, mit denen Preise aus einer großen Tombola gewonnen werden können, die vom Einzelhandel, Firmen und Einzelpersonen aus Weil am Rhein und Umgebung gestiftet worden sind. Die Ausgabe der Preise erfolgt am 29. und 30. April im reforum Binzen.

Daneben können gerne auch Eier mit den Motivbildern ohne Losinhalt über das Internet erworben werden. Dazu wenden Sie sich bitte an uns über unser Kontaktformular.
Über eine Kontaktaufnahme würde wir uns sehr freuen. Wir wünschen eine schöne Osterzeit.

Fotos: B. v. Oeynhausen

Zurück